Infomaterial anfordern Jetzt bewerben
Studierende sitzen in einer Reihe im Hörsaal

Dozentenpower aus den eigenen Reihen

Wir sind von der Qualität unserer Lehre überzeugt! Nichts macht das deutlicher, als dass Alumni aus der Medizinpädagogik als Dozierende für uns tätig sind. Ab Wintersemester 2021 unterrichtet Alumnus Frank Keil als Dozent für die Medizinpädagogik (M.A.).

Frank Keil arbeitet am Universitätsklinik Frankfurt als Ausbildungsleiter der ATA-Schule. Damit ist er für die Ausbildung der anästhesietechnischen Assistent:innen in diesem Klinikum verantwortlich.

Ab September 2021 nimmt er seine Lehrtätigkeit an der Carl Remigius Medical School als Dozent für das Modul „Rahmenbedingungen in der beruflichen Pflege“ auf. Ein Thema, das ihn schon lange in seiner beruflichen Laufbahn begleitet.

Dem Krankenpfleger wurde nach Fortbildungen im Bereich Intensivmedizin und Anästhesie die Leitung der Anästhesiepflege am Klinikum in Frankfurt übertragen. Außerdem hat er eine Weiterbildung zur Praxisanleitung absolviert, bevor er die Ausbildungsleitung der ATA-Schule übernahm.

2015 absolvierte Frank Keil bereits den Studiengang Management im Gesundheitswesen/Healthcare Management (MSc) an der Donau-Universität Krems.

Um den kommenden Qualifikationsanforderungen im Bereich der Lehre in der Gesundheitsbranche gerecht zu werden, absolvierte Frank Keil 2020 den Bachelorstudiengang Medizinpädagogik (B.A.) an der Carl Remigius Medical School.

Damit hat er neben langjähriger Praxiserfahrung in der Pflege und in der Ausbildung nun auch wissenschaftliche Grundlagen in seinem Portfolio. Prof. Dr. Jung, Studiendekan der Masterstudiengänge Medizinpädagogik, hat diese Berufserfahrung und das erfolgreich abgeschlossene Bachelorstudium so beeindruckt, dass er Herrn Keil ins Team der Dozierenden geholt hat.

Bereits bei Vorträgen im Rahmen von Lernwerkstätten ist Frank Keil schon für die Hochschule in Aktion getreten.

Portrait von Frank Keil

„Ich freue mich auf den Perspektivwechsel an der Hochschule. Mich hat schon immer die interprofessionelle Zusammenarbeit der Studierenden und Dozierenden begeistert. Das schafft jedem ein großartiges Netzwerk und einen tiefen Blick hinter die Kulissen der anderen Professionen. Die neue Herausforderung als Dozent der Hochschule nehme ich gern an!“

Frank Keil

Dozent Medizinpädagogik (M.A.)

Mehr anzeigen

Da Frank Keil seinen Bachelorabschluss 2020 gemacht wird, wird er nun auch Kommiliton:innen aus seiner Kohorte unterrichten dürfen, die sich für einen Masterstudiengang entschieden haben. Das wird sicherlich ein Wiedersehen auf besondere Art und Weise werden.

Unsere Studiengänge der Medizinpädagogik

Frau mit Klemmblett steht vor einer Gruppe Menschen im Seminarraum

Medizinpädagogik, B.A.

Fachkräfte aus dem Gesundheitssektor in einer Reihe

Medizinpädagogik, M.A.

Mehrere junge Ärzte schauen einer anderen bei einer Übung zu

Medizinpädagogik für Gesundheitsberufe, M.A.