Hochschullehrer (m/w) im Schwerpunkt Gesundheitsökonomie

Die Carl Remigius Medical School ist ein Teil des Fachbereichs Gesundheit & Soziales der Hochschule Fresenius gem. GmbH und bildet die Fach- und Führungskräfte aus, die in der Gesundheitsbranche gebraucht werden.

An den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Idstein, Köln und München bieten wir Bachelor- und Masterstudiengänge  in Vollzeit sowie berufsbegleitend an. Indem wir und unsere Absolventen das hohe Niveau der Gesundheitsversorgung in  Deutschland sichern und weiterentwickeln, übernehmen wir gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung.

Tradition oder Innovation? Wir leben beides! Wir lehren, wir begleiten, wir machen unsere Studierenden schon jetzt fit für die

Herausforderungen der Zukunft. Begleiten Sie uns und werden Sie Teil unseres Teams.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Hamburg in Teilzeit einen
Hochschullehrer (m/w) im Schwerpunkt Gesundheitsökonomie

Ihre Aufgaben
Ihr Profil
Ihre Aufgaben
  • Durchführung von praxisorientierter und fächerübergreifender Lehre im Schwerpunkt Gesundheitsökonomie
  • Organisatorische Leitung des Studienganges Gesundheit und Management für Gesundheitsberufe am Standort Hamburg
  • Verantwortung für die Studienorganisation, u. a. Koordination des Studien- und Prüfungsverlaufs
  • Ansprechpartner für Studierende sowie externe Lehrbeauftragte
  • Betreuung und Beratung der Studierenden (z. B. im Rahmen von Projekt- und Abschlussarbeiten)
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung der inhaltlichen und methodisch-didaktischen Konzeption des Studiengangs und seiner Schwerpunkte
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit anschließender Promotion
  • Abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung im Schwerpunkt Gesundheitsökonomie
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen
  • Fundierte Erfahrung in der Lehre/ Erwachsenenbildung
  • Intensive Auseinandersetzung mit Fragestellungen in den Fachgebieten Ökonomie und Management im Gesundheitswesen während der akademischen Ausbildung sowie fachrelevante Publikationen
  • Durch Ihr Engagement und Ihre Innovationskraft tragen Sie zur erfolgreichen Weiterentwicklung unserer Medical School bei.

Wir bieten Ihnen

Wir bieten Ihnen Raum für Ideen sowie die Möglichkeit diese zu verwirklichen, Austausch auf Augenhöhe, flache Hierarchien, eine offene Diskussionskultur sowie spannende Entwicklungsmöglichkeiten. Innovative Studiengänge und eine hohe Praxisorientierung sind bei uns selbstverständlich.

Sie vermitteln gerne Ihre berufspraktische Erfahrung und lehren aus Überzeugung? Sie suchen eine Plattform, um sich einzubringen? Dreimal genickt? Super! Dann sollten wir uns kennenlernen.

Senden Sie uns doch direkt Ihre Online-Bewerbung unter Angabe der Kennziffer R-2017.11, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns auf Sie!

i. A. Carl Remigius Medical School

Hochschule Fresenius gem. GmbH
Frau Janine Kart, Personalwesen
Kennziffer: R-2017.09
Limburger Str. 2
65510 Idstein

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.