Geschäftsführung und Dekanat

Geschäftsführender Direktor der Carl Remigius Medical School ist Prof. Dr. med. Achim Jockwig. Der studierte Humanmediziner und Facharzt für Innere Medizin war schon in unterschiedlichen Funktionen im Gesundheitswesen tätig. So leitete er beispielsweise als Geschäftsführer die Geschicke des Klinikums der Stadt Hanau, des AMEOS Diakonie-Klinikums Ueckermünde und des AMEOS-Klinikums Halberstadt.

Seit 2009 ist Jockwig in Diensten der Cognos AG. In dieser Bildungsgruppe, zu der unter anderem die Hochschule Fresenius und die Carl Remigius Medical School gehören, war Prof. Jockwig Geschäftsführer der IFBE med. GmbH (DIE SCHULE), Dekan des Fachbereichs Gesundheit & Soziales und Vizepräsident der Hochschule Fresenius.

Hochschulrechtlich ist das Studienangebot der Carl Remigius Medical School Teil des Fachbereichs Gesundheit & Soziales an der Hochschule Fresenius. Das Dekanat des Fachbereichs Gesundheit & Soziales wird von Prof. Dr. Birgit Schulte-Frei geführt.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.