Dozenten

Dr. sc. hum. Christine Auer Dipl. Diak.-wiss.; M.A.

Lehrveranstaltungen:

  • Gesundheits- & Krankenpflege
  • Medizinpädagogik
Name Christine Auer
Abschluss Dr.
Funktion Studiengangsleitung Gesundheits- & Krankenpflege (B.Sc.) Dozentin Medizinpädagogik (B.Sc.) am Standort Frankfurt
Seit 2017
Studiengangsleitung für Gesundheits- & Krankenpflege und Dozentin für Medizinpädagogik
Unternehmen: Carl Remigius Medical School
Standort: Frankfurt am Main

2018 – 2019
Kommissarische Studiengangsleitung Medizin Pädagogik
Unternehmen: Carl Remigius Medical School
Standort: Frankfurt am Main

2015 – 2017
Apl. Prof.
Unternehmen: Universität Hygeia Sibiu
Tätigkeit: Aufbau eines pflegewissenschaftlichen Curriculums (Bachelor)
Standort: Hermannstadt, Rumänien

2011 – 2015
Lehrbeauftragte
Unternehmen: SRH Gesundheitshochschule
Standort: Gera

2007 – 2012
Lehrbeauftragte
Unternehmen: Hochschule für Wirtschaft
Standort: Ludwigshafen am Rhein

1999 – 2006
Lehrbeauftragte
Unternehmen: Ev. Hochschule Darmstadt
Standort: Darmstadt

1996 – 2000
Dozentin für Innerbetriebliche Fortbildung, Praxisanleiterin, Lehrerin für Pflegeberufe, Schulleitung Altenpflegeschule (Krankheitsvertretung)
Unternehmen: Krankenhaus Salem sowie zugehörige Krankenpflegeschule und Altenpflegeschule

1995 – 1996
Lehrerin für Pflegeberufe
Unternehmen: Krankenpflegeschule Donnersberger-Krankenhaus GmbH
Standort: Kirchheimbolanden
2020
Pflegetheoretikerin Abdellah, Faye Glenn.
Biographie/Artikel
Erschienen in: Biographisches Lexikon zur Pflegegeschichte Band 9, “Who was who in nursing history”
Herausgeber: Hubert Kolling
hpsmedia GmbH (Verlag), Hungen, 2020, Seiten 11-13.

2018
Der Heidelberger Erziehungswissenschaftler Hermann Röhrs: Spracherwerb in Internationalen Vorbereitungsklassen, Beispiele aus seiner Korrespondenz, veröffentlicht Universitätsarchiv Heidelberg 2018.

2013
Heidelberger Impulse zur Pflegewissenschaft
Co-Auto(ren): Reinald Schmidt-Richter, MScN, Akademie für Gesundheitsberufe Uniklinikum HD
Erschienen in: Vortrag 14. Mai 2013, Vortrag sowie ein Reader am DWI hinterlegt
Herausgeber: Univ. HD: DWI Institutsabend Sommersemester 2013

2012
Auer, Hilda Lina
Biographie/Artikel
Erschienen in: Biographisches Lexikon zur Pflegegeschichte Band 6, Who was who in nurssing history
Herausgeber: Hubert Kolling
hpsmedia GmbH (Verlag), Hungen, 2012, Seiten 10-12

2012
Grauhan, Antje
Biographie/Artikel
Erschienen in: Biographisches Lexikon zur Pflegegeschichte Band 6, Who was who in nurssing history
Herausgeber: Hubert Kolling
hpsmedia GmbH (Verlag), Hungen, 2012, Seiten 107-109

2012
Pathodizee Dedicated to Zvi Lothane
Schreber-Kongress Pirna 2011
Eigenverlag (Verlag), Heidelberg, 2012

2011
International Perspectives in the History of Nursing Conference
Artikel
Erschienen in: Pflege & Gesellschaft, 16 Jg., H. 1, Februar 2011
Herausgeber: Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft
Juventa Verlag (Verlag), Weinheim, 2011, Seiten 94-96

2009
Vom peppermint freedom zur Gründung des Deutschen Vereins für Pflegewissenschaft
Professionalisierungsvorstellungen von Hilde Steppe
Eigenverlag (Verlag), Heidelberg, 2009

2008
Dissertation:
Christine R. Auer: Geschichte der Pflegeberufe als Fach. Die Curricular-Entwicklung in der pflegerischen Aus- und Weiterbildung, Hochschulschrift Dissertation Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Geschichte der Medizin, Akademischer Betreuer Wolfgang U. Eckart, Heidelberg 2008.

2008
Entstehung der Pflegewissenschaft in Deutschland
im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft
Studie – Co-Autor(en): Supervision Prof. Dr. Eva Maria Ulmer
Erschienen in: Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft, Sektion Historische Pflegeforschung
Frankfurt am Main, Hilde Steppe Dokumentationsstelle, 2008

2008
Hilde Steppe
Pionierin einer professionellen Pflege
Artikel, Co-Autor(en): Heinrich Recken
Erschienen in: CNE 2-2008, Fortbildung und Wissen für die Pflege
Thieme Verlag (Verlag), Stuttgart, 2008, Lerneinheit 7, Seite 7-8

1995
Professionalisierungsvorstellungen in der Krankenpflege diskutiert auf den Helferaspekt
Erschienen in: Beiträge zur Diakoniewissenschaft
Herausgeber: DWI Universität Heidelberg
DWI Universität Heidelberg (Verlag, Heidelberg, 1995

1994
Das soziale Ehrenamt
Aktuelle Entwicklungen und Auswirkungen auf Professionalisierungstendenzen in Sozial- und Gesundheitsberufen
Erschienen in: Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Heidelberg
Universität Heidelberg, 1994, Seite 1-70