München

Offener Campus Gesundheit & Soziales in München

Offener Campus Gesundheit & Soziales in München

Einen spannenden Einblick in die Studiengänge des Bereichs Gesundheit & Soziales gab es am 17. Juni für alle Neugierigen in München zu erleben.

Ein abwechslungsreiches Programm spiegelte den großen Facettenreichtum der Gesundheitsberufe wider: Neben Präsentationen zum Studieren heute und umfassenden Vorstellungen der verschiedenen Angebote wurde in unterschiedlichen Vorträgen und Workshops noch einmal ganz speziell auf die einzelnen Studiengänge eingegangen. So erhielten die Interessenten einen umfassenden Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten und lernten bei einem Workshop zur Osteopathie anatomische Details sowie erste therapeutische Behandlungsweisen kennen. Der Bereich Physiotherapie bot einen Workshop zum therapeutischen Klettern und zum Bewegungslabor an. Und neben dem deutschen Gesundheitssystem wurde sogar die Angewandte Gummibärchenforschung mit dem Endoskop behandelt.

Bei erfrischenden Getränken, Kuchen und Waffeln konnten die Interessenten neben dem Programm auch das schöne, sonnige Wetter und die angenehme Atmosphäre auf dem Campus genießen.

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.